TIPP VON SANTIAGO DE COMPOSTELA

GerichtMACHT
Frühstück: Frühstück gut und ohne Eile.
Wasser: Trinken Sie Wasser während des Tages.Flasche
Energie-Nahrung: dunkle Schokolade, getrocknete Früchte, Energieriegel.

Alle zwei Stunden in kleinen Mengen eingenommen: Essen und trinken.

 

 

 

SCHUHE

Merrell_Allout_Blaze_-_Zapatillas_de_trekking_para_hombre_-_gris_01[280x190]

Der Typ von Schuhen hängt von der Zeit des Jahres machen Sie den Weg. VERWENDEN SIE KEINE SCHUHE

HAUSSCHUHE MIT GORE-TEX WANDERN.

  • Flexible
  • Sie sind aus Wasser, Wind und Kälte geschützt.
  • Atmungsaktive

BEQUEME Schuhe: Schuhe für komfortable verwenden nach der Etappe.

 

DER RUCKSACK

7226-Mochila-Trango-mezak-134-p-14347

Es wird nicht empfohlen, mehr als 10 % Ihres Gewichts zu nehmen.

ENTHALTEN:

  • DOKUMENTATION:
    • DNI.
    • Sozialversicherungsausweis.
    • Die Anmeldeinformationen.
  • ERSTE-HILFE-KIT
    • Analgetika oder Antiphlogistika.
    • Streifen.
    • Vaseline auf Ihre Füße jeden Morgen anwenden und verhindert Blasen.
  • TOILETTE:
    • Zahnbürste und Zahnpasta.
    • Gel, Shampoo…
    • Feuchttücher.
    • Rasierer oder Rasiermesser.
    • Ein Mikrofaser-Handtuch.
    • Eine Seife in Mini-Größe für Wäsche waschen.
  • Eine Schicht Wasser mit Cubremochila. Wasserdicht winddicht Wintermonate.
  • Ein paar Trekkingstöcke.
  • Ein Hut, Sonnenbrille, Sonnencreme Mini Größe.
  • In den Monaten Winterhandschuhe und Braga.
  • Zwei oder drei Häutungen.
  • Zwei oder drei Paar Socken.
  • Ein paar t-Shirts aus Polyester. Baumwoll-Shirts nicht schwitzen und langsam um zu trocknen.
  • Ein paar Hosen Wandern.
  • Ein Sweatshirt oder eine leichte Jacke. In den Wintermonaten eine polar.
  • Leichter Schlafsack. Im Winter dicker.
  • Ein Mehrzweck, vorne und leichtere Messer.
  • Eine Liter-Flasche.
  • Handy, Ladegerät und externe Batterie für längere Strecken.