KANTABRIEN: EINZIGARTIGE REGION DER WELT DURCH WELCHE PASS ZWEI PFADE WALLFAHRTSORTE DER CHRISTLICHEN WELT

Kantabrien ist die einzige Region des Planeten, wo drei zwei Pfade Wallfahrtsorte der christlichen Welt.

WALLFAHRTEN IN DER CHRISTLICHEN WELT.
JERUSALEM
Seiner Pilgerreise ist mit dem Tempel des Heiligen Grabes, verbunden, wo es heißt, dass Jesucristo begraben und später erstand. Die Pilger werden "Palme" genannt.

ROM
Das Jahr, das Jubiläum in Rom alle 25 Jahre gefeiert wird. Im nächste Jahr werden im Jahr 2025, in der der Papst die Heilige Pforte der Basilika des Heiligen Petrus geöffnet wird. Er wird seine Pilger "Los Romeros" genannt.

SANTIAGO DE COMPOSTELA
Die Wallfahrt kommt mit der Entdeckung des Grabes von St. James größer im neunten Jahrhundert. Die Pilger werden als "Concheros" bezeichnet. Es gibt mehrere Möglichkeiten, die zu Santiago führen: Camino Francés (die beliebtesten *, bekannt als Camino de Santiago), North Road, Via De La Plata, Finisterre (Epilog).

SANTO TORIBIO DE LIÉBANA
Die Wallfahrt endet im Kloster Santo Toribio de Liébana, wo der Lignum Crucis, der größte erhaltene Reliquie des Kreuzes Christi aufbewahrt wird. Die Pilger werden "Cruceños oder Kreuzfahrten" genannt. Es gibt mehrere Routen, die zu Santo Toribio führen. Die Route des Berges (ist die beliebteste *, ist dies versteht, dass Camino Lebaniego), Castellana Straße, Weg von der asturischen, route Vadiniense, Ruta Leonesa.

Die meisten populären sind weitere Infrastruktur des Hostels und Beschilderung sind.